Vorsorge Herz-Kreislauf

Herzrhythmusstörungen

Herzkatheter

Herzklappen

Brustschmerz: Diagnostik,
Prävention, "check-up" / Herz-Check
Herzrasen, Herzstolpern Katheterdiagnostik Klappen-Sprechstunde
Luftnot: Pneumologie und Kardiologie, Lungenhochdruck Vorhofflimmern, Portal, Sport Ballondilatation, Stent Klappen-Diagnostik
Schwindel: Neurologie und Kardiologie Ablation, Laserballon, neue Therapie Renale Denervation bei Bluthochdruck Katheter-Klappen
Schlaganfall, "Gefäß-Check" Rhythmus-Sprechstunde Herzinfarkt: Diagnostik und Therapie Mitra-Clip
Diagnoseklinik Event Recorder Kreislauf- u. Gefäßerkrankungen TAVI (Katheter-Herzklappe)
       

Herz-Diagnostik

Behandlungsverfahren

Sonstiges

Anmeldung
Herzultraschall (2D, 3D, TEE, Stress) Katheter-Ablation, Laserablation aktuelles, news, Fortbildungen Parken,
Cardio-CT (Kalk-score, Angiographie) neue Techniken, Schlaganfall-Prophylaxe, Rhythmuschirurgie Über uns  
Cardio-MRT (inkl. Stress MRT), MRT bei Herzschrittmacher Herzschrittmacher, Defibrillator, Resynchronisationstherapie (CRT) Links zu Leitlinien erweiterte Sitemap
Zweite Meinung Vorhofohrverschluss (occluder) Fachgesellschaften, Kongresse  
Luftnot, PAH, Herz und Lunge home-monitoring, Telemetrie,
Gerinnungshemmer
Publikationen, Wissenschaft  
       
     

Schliessen

 

Herzklappen - Anatomie und Funktion

Die Ventile des Herzens - die Herzklappen - lenken den Blutstrom durch Lunge und Körper. Ohne die Herzklappen wäre ein gerichteter Transport des Blutes durch den Körper nicht möglich 

Hand aufs Herz: Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie Ihr Herz es schafft, das Blut immer in die richtige Richtung zu pumpen? Hier spielen die Herzklappen die entscheidende Rolle. Und wenn dies nicht richtig klappt, ist das Herz überfordert. 
 
Herklappen: Anatomie

Allgemeines zur Anatomie der Herzklappen

Das Herz besteht aus zwei Herzhälften mit je einem Herzvorhof und einer Herzkammer, die durch eine Scheidewand voneinander getrennt sind. Die Herzklappen liegen jeweils zwischen Herzvorhof und -kammer. Zwei weitere Herzklappen befinden sich an den Herzausgängen. Vier Herzklappen regeln im Herzen die Richtung des Blutflusses, indem sie als „Ventile“ den Blutfluss in nur eine Richtung zulassen – so lange sie einwandfrei funktionieren. Durch akute Erkrankungen, besonders aber durch die hohe mechanische Beanspruchung im Laufe des Lebens können Veränderungen an den Herzklappen entstehen, die ihre Funktion einschränken: Verengungen der Klappen („Stenosen“), die den Blutfluss behindern, oder die mangelnde Schlussfähigkeit („Insuffizienz“), bei der ein Teil des Blutes wieder zurückfließen kann. Auch beide Zustände gleichzeitig sind möglich, man spricht dann von einem „kombinierten Herzklappenfehler“.

Abbildung: P.J. Lynch  

Funktion der Herzklappen

Sowohl im rechten (blau) als auch im linken Herzen (rot) befinden sich jeweils zwei Herzklappen, jeweils zwischen dem Herzvorhof und der Herzkammer sowie zwischen der Herzkammer und der sich daran anschließenden großen Arterie. Das Blut strömt von den beiden großen Hohlvenen (blaue Gefäße links im Bild) in die rechte Vorkammer und von da aus über die Rechte Herzkammer in die Lungen-Schlagader (Pulmonal-Arterie). Das sauerstoffreiche Blut aus der Lunge gelangt über die 4 Lungenvenen in die linke Vorkammer und über die Hauptkammer schliesslich in die Hauptschlagader (Aorta). Die Herzklappen regeln diesen Fluss und sorgen dafür, dass die Herzkammern das Blut durch die Lunge bzw. durch den Körperkreislauf pumpen können. 

Erkrankungen der Herzklappen finden sich erheblich häufiger auf der linken Seite des Herzens, wahrscheinlich weil der hier herrschende Blutdruck ca. drei bis vier Mal höher ist als im rechten Herzen. Daher sind die am häufigsten betroffenen Herzklappen die Aortenklappe (zwischen linker Herzkammer und Hauptschlagader) und die Mitralklappe (zwischen linkem Herzvorhof und linker Herzkammer).

Funktion Herzklappe
  Abbildung: Wikimedia

Die genaue Anatomie der Herzklappen und die dazugehörigen Erkrankungen behandeln wir in den speziellen Artikeln zu den Krankheitsbildern. 

 

Herz HerzklappenTeam am Isar Herz Zentrum

Herzklappe Experte

PD Dr. A. Leber
Kardiologe

Prof. Dr. S. Wassmann
Kardiologe

   
Die Versorgung von Patienten mit Herzklappenfehlern ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die viel Erfahrung in der Diagnostik und Behandlung erfordert. Am Isar Herz Zentrum werden Sie von erfahrenen Kardiologen betreut, die langjährig an universitären Einrichtungen tätig waren. Mehr zu diesem Thema auf unserer Seite Herzklappen-Sprechstunde
 

Weitere Herzklappen-Themen auf diesen Seiten:

Was sind Herzklappenfehler Medikamentöse Behandlung
Aortenklappe Herrzklappenersatz (Herzchirurgie)
Mitralklappe Katheter-Klappe (TAVI, Mitraclip)
Trikuspidalklappe Herzklappen-Sprechstunde
Pulmonalklappe  
Echokardiographie (Herz Ultraschall) Transösophagiale-Echokardiographie (TEE)
Herz-MRT (Kardio MRT) MRT bei Herzschrittmacher
Herz-CT (Cardio-CT) Gefäß-CT (Angio-CT)
Stressechokardiographie 3D-Echokardiographie
   

 

Bannerbild: